Von Susan Tellman

Magst du guten Wein und Land sehen? Sie können in der Nähe von zu Hause bleiben oder durch das Land reisen Kanadas Weinregionen besuchen. Von Nova Scotia bis British Columbia laden Sie alle Provinzen dazu ein, ihre Weine zu genießen. Lassen Sie uns die vier besten Weingüter und eine Überraschung erkunden, die Sie nicht verpassen sollten. [Photo credit: iStock.com/laugingmango]

Kanada ist für Weinliebhaber

Keine Notwendigkeit, nach Frankreich, Italien oder dem Napa Valley zu reisen, um außergewöhnliche Weinberge und Verkostungen zu besuchen. Legen Sie Ihren Reisepass beiseite und werfen Sie einen Blick auf Ihre Karte von Kanada. Viele Provinzen des Landes haben das Glück, die richtigen Mikroklimas und Böden zu haben, um eine üppige Auswahl an Weinbergen zu unterstützen und sowohl Tagesgäste als auch Weinliebhaber zu befriedigen. Holen Sie sich ein Paket für eine organisierte Tour durch die Weinberge oder legen Sie Ihre eigene Route fest und nehmen Sie sich die Zeit, die besten Weinregionen Kanadas zu genießen.

Vier Regionen und Wein in Hülle und Fülle, von Ost nach West

Mehrere Faktoren kommen zusammen, gute Weine in Kanada zu produzieren: Erde, Sonne, regt, Wärme und Qualität der Trauben, die unter diesen Bedingungen wachsen. Vergessen wir natürlich nicht all das Wissen und die harte Arbeit der Menschen, die sich um die Trauben kümmern und sie in Wein verwandeln. Neben dem Besuch anderer enthusiastischer Weinliebhaber bietet der Besuch der Weinregionen Kanadas einen einzigartigen Blick auf das Land, in dem Sie leben, von Nova Scotia bis British Columbia. Sehen wir uns vier dieser Bereiche an, die am häufigsten und schönsten.

1. Annapolis Valley, Nova Scotia

Nach historischen Aufzeichnungen stammt der Weinbau in Nova Scotia aus dem Jahr 1611 und im Jahr 2012 erhielt er sogar seinen eigenen Namen, Tidal Bay. Mit 400 Jahren Geschichte und die meisten seiner Weinberge weniger als eine zweistündige Fahrt von Halifax, zieht die Provinz Sie in alle Richtungen, in einem kleinen Raum, dessen reichsten Zentrum ist in der Annapolis-Tal. Mit milden Anbaubedingungen, reichhaltigem Boden, wenig Stadtentwicklung und einer idyllischen Umgebung erstreckt sich das Tal entlang der Bay of Fundy wie ein Stück Weinparadies.

2. Eastern Townships, Quebec

In den Eastern Townships, als die Wiege der Weinkultur in Quebec bekannt, Winzer kümmern sich um ihre Reben und ihre Besucher mit ihren malerischen Hügeln und Vereinbarungen perfekte Weingerichte. Mit mindestens 25 Weingütern allein in dieser Region können Sie Führungen, Verkostungen und Mahlzeiten für mehrere Wochen genießen. Sie werden feststellen, Böden, die Sorten aller Art produzieren: Chardonnay, Seyval Blanc, Guysenheim, Gamay, Riesling, Muscat, Marechel Foch, Cabernet Franc und vieles mehr.

3. Niagara Peninsula, Ontario

Vielleicht brauchen Sie längere Ferien oder eine Reihe von Wochenendausflügen, um alle Weinberge der Niagara Peninsula, Ontario, zu erkunden. Das Südufer des Lake Ontario und das Gebiet zwischen den Städten Niagara Falls und Hamilton sind in einem Mikroklima, die Weinliebhaber eine Fülle von Sorten bietet, darunter Bordeaux, Cabernet Sauvignon, Merlot, Sauvignon Blanc, Gamay, Pinot Gris und Gewürztraminer Vidal.

4. Okanagan Valley, British Columbia für sein Weinfest berühmte

im Herbst, mit Weinprobe, die Wein-Paarungen und gastronomischen Touren durch die Weinberge, das Okanagan-Tal ist die die nördlichste Weinregion der Welt. Das Okanagan Valley, mit seinem kühlen Klima und der kürzeren Wachstumsperiode, produziert erstklassige Weine. Fruchtbare Böden, schützende Klippen und zahlreiche Seen schaffen ein reiches Mikroklima. Machen Sie es eine Reise für einen ausgedehnten Urlaub, alle Weine zu probieren, darunter Syrah, Zinfandel, Merlot, Pinot Gris, Ortega, Gamay Schwarz und Viognier.

Einige Weinregionen, die aus anderen Quellen

Obwohl Klimazonen von Saskatchewan, Manitoba und Alberta nicht förderlich sind, um den Anbau von Trauben, auch weiterhin diese Regionen handwerklichen Weingüter produzieren Weine unterstützen Früchte bekannt lokal, national und international. Die Integration der reichen Früchte der fruchtbaren Wiesen, Bio-Bauern und innovative Winzer bieten Weinliebhaber von charakteristischen Aromen, wie zum Beispiel:

  • Cassis
  • Äpfel
  • Cranberries
  • Kirschen und schwarze Kirschen
  • Himbeeren
  • Erdbeeren
  • Rhabarber rote Früchte
  • Saskatoon

Sie können auch durch die Vielfalt der Met aus Honig überrascht sein, die aus jedem Honigwein Umgebung unverwechselbare Noten von Klee, wilden Blumen und Getreide bietet. Vergoren mit lokalen Früchten, hat Met die Komplexität von erlesenen Weinen. Mead eignet sich auch hervorragend für Gourmet-Mahlzeiten und Barbecues.

Entdecken Sie Ihre Lieblingsweinregion in Ihrer Nähe. Die vielen regionalen Weinberge, mit feinen Produkten von Eiswein bis zu klassischem Bordeaux, laden Sie ein, sie zu besuchen, und viele sind das ganze Jahr über geöffnet. Planen Sie Ihren Besuch heute.