1. Muscheln gefüllt mit Spinat

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten Ergibt 4 Portionen

Die Muscheln reich an Eisen sind, die für das Blut und Zink gut ist, die das Immunsystem stärkt.

Zutaten

1 kg frische Muscheln gewaschen und gereinigt

  • 15 ml (1 Esslöffel) Olivenöl
  • 50 ml (1/4 Tasse) fein gehackte Zwiebel
  • 2 Nelken d gehackter Knoblauch
  • 20 mL (4 Teelöffel) Mehl
  • 150 mL (2/3 EL) 1% Milch
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 75 mL (1/3 TL. Eßlöffel) gefrorenen Spinat gehackt, aufgetaut und gepresste Trocken
  • 75 ml (1/3 EL.) frische Paniermehl 20 ml (4 tsp
  • .) geriebene Parmesan Instructions

Platz Muscheln in einer großen Pfanne mit 1 cm Wasser. Aufkochen, auf geringe Hitze reduzieren und abdecken. Zum Kochen bringen, abdecken und kochen, bis die Muscheln geöffnet sind, etwa 4 Minuten. Überprüfen Sie nach 2 Minuten. Entferne die Venusmuscheln, sobald sie sich öffnen und verwerfe die, die nicht geöffnet wurden. Die Muscheln in eine Schüssel geben, sobald sie kühl genug sind, um sie zu handhaben, die obere Schale wegwerfen. Legen Sie die Hälften der unteren Schalen mit den Muscheln innen auf ein Backblech.

  1. Heizen Sie den Ofen auf 220 ° C (450 ° F) vor. In einem kleinen Topf 10 ml (2 Teelöffel) Öl bei schwacher Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel und Knoblauch hinzu und braten Sie für 7 Minuten, oder bis Zwiebel zart ist.
  2. Rühre das Mehl unter Rühren mit einem Schneebesen und koche 1 Minute.
  3. Milch und Cayennepfeffer einrühren und 3 Minuten oder leicht angedickt kochen.
  4. Den Spinat einrühren. Lege einen Löffel dieser Mischung auf die Venusmuscheln.
  5. Paniermehl und Parmesan in einer kleinen Schüssel vermischen. Die Muscheln mit der Brotkrumenmischung bedecken und mit dem restlichen Öl beträufeln. Kochen bis die Muscheln köcheln und heiß werden, ca. 5 Minuten.
  6. Nährwerte

pro Dosierung:
150 Kalorien

  • 19 g Protein
  • 5 g Fett (einschließlich 1 g gesättigtes Fett) 16 mg Cholesterin
  • 16 g Kohlenhydrate, 1 g Faser
  • 330 mg Natrium
  • 2. Pilze gefülltes Gemüse
Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten 4 Portionen Makes

Ingredients 24 große Pilze oder 12 sehr groß entfernten Stielen

  • 10 ml Rapsöl (2 tsp.)
  • eine fein gehackte Zwiebel
  • Mittel 3 Knoblauchzehe fein gehackte 1
  • Medium
  • Karotte fein gehackt 1 mittlerer roter Paprika gehackte
  • 125 ml (1/2 Tasse) der Hühnerbrühe mit reduziertem Salzgehalt
  • 2 ml (1
  • / 2 tsp.) 45 ml getrocknetem Oregano (3 EL.) geriebene Parmesan
  • 30 ml (2 EL.) frisch gehackter Ofen Petersilie

vorheizen auf 200 ° C (400 ° F).

  1. Blanchieren Sie die Pilzköpfe in einem Topf mit kochendem Wasser für 2 Minuten. Auf Papiertüchern abtropfen lassen.
  2. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und 5 Minuten anbraten.
  3. Fügen Sie Karotte und Pfeffer hinzu und kochen Sie für 4 Minuten.
  4. Brühe und Oregano hinzufügen und 4 Minuten kochen oder bis das Gemüse sehr zart ist. Vom Herd nehmen und in Parmesan und Petersilie einrühren.
  5. Gießen Sie die Mischung in die Pilze Kappen und legen Sie sie auf ein Backblech. Backen Sie für 10 Minuten oder bis heiß.
  6. Um zu dienen.
  7. Nährwertangaben

Pro Portion:
48 Kalorien

  • 1 g Protein
  • 2 g Fett (einschließlich 0 g gesättigtes Fett)
  • 0 mg Cholesterin
  • 8 g Kohlenhydrate
  • 3 g Ballaststoffe
  • 202 mg Natrium
  • Gutes Essen!