Der Zweck der Zahnkrone ist es, einen beschädigten oder beschädigten Zahn zu stärken. Was bietet dir ein Lächeln, das eines Königs würdig ist!

Für ein strahlendes Lächeln und gesunde Zähne empfiehlt Ihr Zahnarzt eine Zahnkrone. Es ist eine Prothese, die auf einem beschädigten Zahn entweder durch eine Karies oder eine Fraktur oder auf einem Implantat installiert wird. Dank dieses kleinen Hutes, der die Form des Zahnes nachahmt, ist er geschützt. Sie finden so Ihr schönes Lächeln und die volle Nutzung Ihres Zahnes.

Warum eine Zahnkrone verwenden?

Zahnkronen werden aus mehreren Gründen verwendet:

  • Der Schutz eines lebenden oder geschwächten Zahnes, der geschwächt ist;
  • Wiederherstellen eines gebrochenen oder abgenutzten Zahnes;
  • Die Abdeckung eines Zahnimplantats;
  • Der Schutz eines gesunden Zahnes, der durch einen beschädigten Zahn bedroht ist.

Welche Art von Krone passt zu dir?

Während Ihres Termins in der Zahnklinik wird Ihr Zahnarzt einen Mundtest durchführen. Dadurch kann er bestimmen, welche Art von Zahnkrone am besten zu der Stelle des Zahnes, der Ästhetik und natürlich zu Ihrem Budget passt.

  • Porzellankrone: Im Labor hergestellt, ist die Porzellankrone ganz weiß. Es bleibt unbemerkt und ahmt die Eigenschaften natürlicher Zähne nach. Es ist jedoch weniger fest als Gold oder Porzellan mit Gold verschmolzen. Es ist besonders für die Frontzähne empfohlen, da es ein unvergleichliches Lächeln bietet.
  • Krone aus Goldlegierung oder mit Gold verschmolzenem Porzellan:goldene Zähne sind heute noch eine gute Wahl. Da Gold ein sehr starkes Material ist, ist die Krone, die aus einer mit Gold verschmolzenen Gold- oder Porzellanlegierung besteht, am haltbarsten. Diese Art von Krone wird jedoch für Backenzähne empfohlen.
  • Krone CEREC:aus Keramik gefertigt, wird diese Krone direkt beim Zahnarzt hergestellt, dank der CEREC-Technologie. Der Vorteil dieser modernen Technik besteht darin, die Krone während eines einzigen Besuchs zu entwerfen und zu installieren.

Einsetzen der Zahnkrone

Im Fall einer Krone aus Porzellan oder Gold nimmt der Zahnarzt einen Abdruck von Ihrem Mund. Dank einer Form der Zähne wird es in der Lage sein, im Labor einen Zahn zu entwerfen, der perfekt in Ihr Gebiss integriert wird. Die Krone wird zu einem späteren Termin installiert. In Bezug auf die CEREC Krone, nehmen Sie einfach einen elektronischen Abdruck des Zahns: das Design und die Herstellung der Krone werden von einem Computer in der Klinik dann unterstützt.

Zuerst muss der Zahn vorbereitet werden, das heißt, es wird einen Teil seiner Oberfläche entfernen, um zu kommen, um die Krone zu fragen. In einigen Fällen, wenn die Struktur des Zahnes nicht stark genug ist, ist es möglich, dass der Zahnarzt eine Wurzelkanalbehandlung empfiehlt. Danach wirst du stolz sein, wieder zu lächeln und schöne Zähne zu entdecken!