Da wir die meisten unserer Mahlzeiten außerhalb des Hauses essen, ist es wichtig zu lernen, wie Restaurantmenüs zerlegt werden, um die Kontrolle über eine gesunde Ernährung zu behalten. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, zwischen den verschiedenen Menüs zu navigieren. M 1. Gemüse in chinesischen Restaurants im Fokus

Fragen Sie nach braunem Reis und essen Sie nicht die ganze Schüssel. Gießen Sie eine halbe Tasse auf Ihren Teller und lassen Sie den Rest. Weißer Reis ist eine Gefahr für den Blutzuckerspiegel.
  • Beginnen Sie Ihre Mahlzeit mit Wan-Tan, Ei-Suppe oder heißer saurer Suppe. Vermeiden Sie Kokosmilchsuppen.
  • Reihenfolge der Einträge im Menü "Gesundheit". Sie werden Huhn und gedünstetes Gemüse mit einer speziellen Soße, sowie andere ähnliche fettarme finden.
  • Fragen Sie, dass sautierte Gerichte mit weniger Öl und mehr Gemüse zubereitet werden, immer mit der Sauce beiseite.
  • Bestellen Sie viel Gemüse. Lass sie dampfen oder sautieren.
  • Genießen Sie die Vorteile von Tofu. Nehmen Sie ein niedrig-glykämisches Herz-gesundes Gericht wie Tofu mit gebratenem Gemüse gemischt.
  • Fragen Sie nach sautierten Tofu und nicht gebraten.
  • Denken Sie daran, die Reste nach Hause zu nehmen. Die Portion sollte einer Tasse entsprechen (ohne Reis). Év 2. Vermeiden Sie Brot und Sahne in italienischen Restaurants
  • Vermeiden Sie den Brotkorb. Bestellen Sie stattdessen eine Minestrone oder eine andere Brühe.
Bestellen Sie Pasta in der Vorspeise Abschnitt des Menüs, oder teilen.
  • Entscheiden Sie sich für Nudelsaucen aus Tomaten (Marinara), Gemüse, Weißwein und Knoblauch - keine Sahne.
  • Bestellen Sie Rind, Kalb, Schwein, Huhn, Fisch oder einfach gegrillte Muscheln. Fügen Sie eine Beilage zu sautierten Spinat oder Broccoli-Raves hinzu, einer etwas bittereren italienischen Version von Brokkoli.
  • Beenden Sie mit einem grünen Salat mit Vinaigrette gemischt.
  • Zum Nachtisch nach frischen Beeren oder Fruchteis oder einem kleinen Teller mit Keksen zum Teilen fragen. Restez 3. Bleiben Sie in mexikanischen Restaurants nüchtern
  • Sagen Sie Nein zu Pommes mit Salsa oder Nachos mit Käse.
  • Bestellen Sie eine gesunde Vorspeise. Entscheiden Sie sich für Ceviche, Guacamole, würzige Gazpacho, schwarze Bohnensuppe und Tortillasuppe.
Fragen Sie nach Weichtortillas statt Pommes Frites und essen Sie nicht zu viel.
  • Am Eingang Fajitas bestellen. Sie werden mit magerem Rindfleisch, Hühnchen oder gegrillten Garnelen mit Zwiebeln und Paprika zubereitet.
  • Huhn oder Fischgerichte sind auch eine gute Wahl.
  • Als Beilage nehmen Sie Reis und Bohnen anstelle von mexikanischem Reis.
  • 4. Nutzen Sie neue Entwicklungen in Fast-Food-Restaurants
  • Diese Restaurants bieten jetzt eine größere Auswahl an gesunden Gerichten.
  • Beschränken Sie Fett- und Kalorienschäden, indem Sie gegrillte Sandwiches, vegetarische Salate und Burger, Chili und fettarme Milchdesserts bestellen.
Bestellen Sie den kleinsten Hamburger.
  • Trinken Sie kein Soda und fragen Sie stattdessen nach Wasser oder Orangensaft, heißem Tee, Kaffee oder fettarmer Milch.
  • Genießen Sie Salate. Vergessen Sie Käse, Speck und alle Arten von Ergänzungen. Fragen Sie nach Vinaigrette.
  • Obwohl das Essen Spaß macht und einfach ist, kann es eine Herausforderung für diejenigen sein, die sich um ihre Gesundheit kümmern. Aber es muss nicht sein. Halten Sie sich an gesündere Entscheidungen und vernünftige Portionen. Sie werden eine Mahlzeit genießen, ohne sich über die Folgen Gedanken machen zu müssen.