Sie werden durch die Ablaufdaten verwechselt, die auf bestimmte Lebensmittel erscheinen? Du bist nicht alleine! Dieser kleine Leitfaden hilft Ihnen zu wissen, ob Sie Ihre Lebensmittel sicher essen können.

Etiketten lesen

Viele Produkte haben nach dem Öffnen nicht mehr die gleichen Lagerbedingungen.

  • Einige Marmeladen oder Gurken, die Sie zuvor auf die Küchen- oder Vorratskammer gelegt haben, müssen jetzt gekühlt werden.
  • Zögern Sie deshalb nicht, sich selbst zu aktualisieren, indem Sie die Verpackung sorgfältig lesen: Sie könnten Überraschungen haben!
Lustige Verabredungen

Testfrage: Können wir ein Essen über sein Verfallsdatum (DLC) oder sein bestes Verwendungsdatum (DLUO) hinaus konsumieren?

  • Die richtige Antwort ist natürlich die zweite, das heißt, dass man ein Essen nach seinem letzten Jahr konsumieren kann, aber nicht nach seinem DLC.
Verbrauchs-Cut-Off-Datum (DLC)

Der DLC steht auf den Etiketten unter "Bis verbrauchen" oder "Vorher konsumieren".

  • Es muss auf allen verpackten verderblichen Produkten (Joghurt, Hamburger, etc.) erscheinen.
  • Achtung! Nach Ablauf dieser Frist kann der Verzehr dieser Lebensmittel stellt eine unmittelbare Gefahr für die Gesundheit - Gastroenteritis, Salmonellose, Listeriose, Botulismus, Staphylokokken-Infektion, Mykotoxine.
Bestes Verwendungsdatum (BBD)

Das Mindesthaltbarkeitsdatum, das unter den Worten "Mindesthaltbarkeitsdatum" oder "Mindesthaltbarkeitsdatum" erscheint, ist ein indikatives Datum.

  • Bei einem Verzehr nach diesem Datum garantiert der Hersteller nicht mehr den Geschmack oder die Nährwertqualität des Produkts, aber es besteht keine Gesundheitsgefahr.
  • Das heißt, aufgepasst. Die Überschreitung eines DLUO ist nicht ungefährlich - Brot oder schimmeliges Getreide kann beispielsweise schädlich sein.

Es ist lange her, dass Sie die Verpackung von Lebensmitteln lesen, um ihre Lagerbedingungen nach dem Öffnen zu kennen. Verdacht, denn in den letzten Jahren haben die Hersteller ihre Bemühungen verstärkt, den Einsatz von Konservierungsmitteln zu begrenzen.