Rheumatoide Arthritis (RA) ist eine Art von entzündlichen Arthritis, die nur etwa 1% der Kanadier betrifft, mit Frauen drei Viertel der Betroffenen. Die Krankheit kann in jedem Alter beginnen, aber sie entwickelt sich normalerweise bei jungen und mittleren Erwachsenen.

Was ist PR?
  • Rheumatoide Arthritis ist eine systemische Erkrankung. Dies bedeutet, dass RA nicht nur die Gelenke, sondern auch die Blutgefäße, Herz, Haut, Muskeln und andere Teile des Körpers beeinflussen kann.
  • Die meisten Menschen mit RA müssen mit den täglichen Schmerzen und Steifigkeiten klarkommen, die wachsen und schrumpfen können.
  • Sie sprechen oft über positive oder negative Tage, Wochen oder Monate und Perioden von Depression, Angst und Hilflosigkeit.
  • In diesen Fällen kann ein Empowerment-Ansatz eine zentrale Rolle spielen, wenn es darum geht, Menschen mit RA dabei zu helfen, ihre Krankheit und ihr Leben zu kontrollieren.
Hast du das wirklich? RA und Osteoarthritis sind oft miteinander verwechselt, was zu ernsthaften Problemen führen kann, da beide Arten von Arthritis sehr unterschiedlich behandelt werden.

Obwohl die Symptome ähnlich sein können, sind rheumatoide Arthritis und Osteoarthritis sehr unterschiedliche Erkrankungen.

  • Die Gelenke des Körpers können nach der Bewegungsamplitude, die sie erlauben, in drei Kategorien eingeteilt werden: die Gelenke sind beweglich, halb beweglich und beweglich.
  • Im Gegensatz dazu konzentriert sich RA auf die beweglichen Gelenke des Körpers und insbesondere auf einen Bereich: die Synovialmembran, die die innere Auskleidung der Kapsel um die beweglichen Gelenke herum darstellt.
  • Sobald dieses Gelenk entzündet ist, beginnen die charakteristischen Symptome der rheumatoiden Arthritis, Hitze, Schwellung, Steifheit und Schmerzen zu erscheinen.
  • Wenn Sie Arthritis haben, können Sie schwören, dass Ihre Steifheit und Schmerzen mit dem Klimawandel schlimmer werden. Und das ist wahrscheinlich der Fall.
  • Studien mit Klimakammern haben ergeben, dass Menschen mit Arthritis empfinden, wenn der Luftdruck schnell sinkt oder wenn die Luftfeuchtigkeit stark ansteigt.
  • Obwohl Osteoarthritis Gelenkschäden begrenzt, ist rheumatoide Arthritis eine systemische Erkrankung, die nicht nur die Gelenke, sondern auch andere Teile des Körpers, wie Blutgefäße, Augen und Herz, schädigen kann.
  • Dieser Gewebeschaden wird durch chronische Entzündung, das Zeichen der RA, verursacht.
  • Obwohl eine Entzündung auch bei Osteoarthritis auftreten kann, ist sie auf die betroffenen Gelenke beschränkt.