Willst du ein strahlendes gesundes Haar, um Köpfe zu drehen? Kein trockenes und strapaziertes Haar mehr! Die folgenden 3 Rezepte helfen Ihnen, ihnen neue Stärke und Glanz zu geben.

1. Rosmarin Hot Repair Öl

Die molekulare Struktur von Aprikosenkernöl ermöglicht es, den Haarschaft für Ernährung, Stärkung, Schutz und Reparatur zu durchdringen. Ihr geschädigtes Haar wird auf diese Weise all ihre Brillanz finden.

  • 125 ml (½ Tasse) Aprikosenkernöl
  • 20 Tropfen Rosmarin ätherisches Öl
  1. Mischen Sie beide Öle.
  2. Legen Sie ein Handtuch um Ihre Schultern.
  3. Massieren Sie das Öl durch die Spitzen und zurück zu den Wurzeln.
  4. Ihre Haare sollten vollständig mit Öl bedeckt sein.
  5. Legen Sie eine Badekappe auf.
  6. Erhitze ein weiteres Handtuch und wickle es auf den Hut.
  7. Warte bis es abkühlt.
  8. Shampoo und schließlich spülen Sie Ihre Haare mit einer Mischung aus Apfelessig und warmem Wasser.
  9. Lassen Sie Ihre Haare an der frischen Luft trocknen.
2. Leave-in Conditioner

Diese Behandlung umhüllt und schützt Ihr Haar auch nach dem Föhnen oder Styling. Es schließt die Skalen auf der Oberfläche, wo sie das Licht reflektieren. Es ist ein ausgezeichnetes Gel für lockiges oder rebellisches Haar.

  • 15 g (1 Esslöffel) Bienenwachs
  • 30 g (2 Esslöffel) Kakaobutter
  • 15 ml (1 Esslöffel) Mandelöl
  • 15 ml (1 Esslöffel) c. bis tab) Weizenkeimöl
  • 5 g (1 Teelöffel) Honig
  • 30 ml (2 Esslöffel) Rosenwasser
  • 10 Tropfen ätherisches Zitronenöl
  • 10 Tropfen ätherisches Lavendelöl
  1. In einem Wasserbad Bienenwachs, Kakaobutter, Mandel- und Weizenkeimöl und Honig bei schwacher Hitze schmelzen.
  2. Erhitze das Rosenwasser vorsichtig.
  3. Wenn beide Zubereitungen lauwarm sind, mischen Sie sie, indem Sie mit einem auf niedrige Geschwindigkeit eingestellten Mixer wischen; fügen Sie die ätherischen Öle hinzu und schlagen Sie weiter, um eine cremige Konsistenz zu erhalten.
  4. In einen Topf geben, den du kühl und lichtgeschützt aufbewahrst.
  5. Erhitze eine kleine Menge Creme in deinen Handflächen und führe sie durch trockenes oder nasses Haar. Mas 3. Tropische Maske
Eier sind sehr reich an Protein, das dem Haar Widerstand und Glanz verleiht. Die Banane ist feuchtigkeitsspendend und die Avocado ist eine Quelle von natürlichen Ölen, die trockenes Haar weich machen und revitalisieren.

1 Eigelb

  • 1 kleine Banane
  • 1 große Avocado geschält und entkernt
  • 15 g (1 Esslöffel) Mayonnaise
  • 15 ml (1 Esslöffel) Rum
  • Alle Zutaten mischen, indem man sie zerdrückt um eine Paste zu bilden.
  1. Mit dieser Maske trockenes Haar massieren und in ein feuchtes, sehr heißes Handtuch wickeln.
  2. Vor dem Spülen und Shampoonieren 10 Minuten warten.
  3. Solarausstellung: wachsam sein!
Im Gegensatz zu der Haut, die sich ständig regeneriert, reparieren sich die durch UV-Strahlung geschädigten Haare nicht.

Zu viel Belichtung schwächt Keratin und verursacht Verfärbung, auch bekannt als Melaninoxidation. Das Haar trocknet aus und ihre Farbe verblasst.

Tragen Sie in der Sonne einen Hut oder schützen Sie sich mit dem hier beschriebenen Conditioner.

Die Sonne, das Chlor, das zu häufige Ausblasen oder gar die Heizung sind die Ursache für trockenes und strapaziertes Haar. Kümmere dich um deine Haare, indem du die folgenden Rezepte ausprobierst und eine längere Sonnenexposition machst und sie sollten ihren Glanz wiedererlangen!