Sie können die natürliche Schönheit Ihrer Augen durch ein Highlight und Lidschatten verbessern. Mit diesen Tipps können Sie Ihren perfekten "Look" kreieren. Beginn 1. Beginnen Sie mit einem LinerVerwenden Sie den Liner Ihrer Wahl - einen Stift oder einen Pinsel -, um den Umriss Ihrer Augen zu betonen.Beginne an den äußeren Ecken der oberen Augenlider und wieder nach innen. Gehe so nah wie möglich an die Wimpern.

Zeichnen Sie eine Linie unter das Auge, so nah wie möglich an die Wimpern, beginnend nur von der Mitte und dann nach außen.
  1. Tupfen Sie diese untere Linie vorsichtig mit einem Wattestäbchen ab, um keinen Kontrast zu erzeugen. Le 2. Lidschatten
  2. Tragen Sie eine grundlegende Make-up-Farbe auf, die ungefähr mit Ihren Augenlidern übereinstimmt und sich von innen nach außen und bis zur Arkade hin und her bewegt Stirn.
  3. Geben Sie dem Augenlid einen etwas dunkleren Farbton, nicht jedoch dem Brauenknochen.
  4. Fügen Sie den dunkelsten Farbton in der Falte über Ihrem Augenlid hinzu.
Verringern Sie die drei Farbtöne alle zusammen, um einen leichten Farbverlauf mit einem geeigneten Wattestäbchen oder Schwamm zu erzielen.
  1. Tragen Sie ein wenig leuchtendes Puder auf Ihre Augenbraue und mischen Sie von der Mitte nach außen.
  2. Beleuchten Sie das Auge, indem Sie an der inneren Ecke jedes Auges, wo sich die oberen und unteren Augenlider treffen, einen kleinen Illuminator anbringen. Term 3. Finish mit Mascara
  3. Mit gesenktem Kinn und Augen nach oben, die unteren Wimpern jedes Auges mit Mascara bestreichen. Entfernen Sie zuerst die überschüssige Mascara von der Bürste.
  4. Schauen Sie nach unten und tragen Sie die Wimperntusche auf die oberen Wimpern auf und trennen Sie sie beim Streichen. Bewegen Sie den Pinsel von der einen Seite zur anderen an den Wurzeln, dann nach außen, so dass die Wimpern die Form eines Fächers haben.
  5. Es wird empfohlen, Mascara in dünnen Schichten aufzutragen. Lassen Sie jede Schicht trocknen, bevor Sie eine Schicht auftragen.
  6. Wenn die Wimpern zusammenkleben, bürsten Sie sie mit einem Mascara-Kamm, sobald sie trocken sind.
Setzen Sie sich vor einen Vergrößerungsspiegel mit gutem Licht und bereiten Sie Ihre Palette vor: Liner, drei ergänzende Lidschatten, Illuminator, Pinsel und Mascara. Seien Sie bereit, sich Zeit zu nehmen und zu experimentieren, um das beste Make-up zu erhalten.