Eine gesunde Haut zu pflegen kann schwierig sein, besonders wenn Ihre Haut übermäßig trocken und gereizt ist. Bevor Sie Geld für eine überteuerte Hautpflege-Lösung ausgeben, schauen Sie sich diese einfachen, kostengünstigen Techniken an. O 1. Vergessen Sie die Seife

Wenn Ihre Haut Anzeichen von Alterung zeigt, sind die meisten Seifen einfach zu trocken für ältere Haut.

Wählen Sie ein feuchtigkeitsspendendes Körpergel für die Dusche und einen feuchtigkeitsspendenden Reiniger zum Waschen des Gesichtes am Waschbecken.

  • 2. Nehmen Sie ein gutes warmes Bad
Fügen Sie 10 Tropfen Kamille Öl in das Badewasser, dann einweichen für 10 Minuten.

Andere Haut Juckreiz Badezusätze können Hafer, Geranie, Ysop, Pfefferminze und Myrrhe ätherische Öle enthalten (10 Tropfen einer Art verwenden).

  • Denken Sie daran, sich mit Feuchtigkeitscreme zu beschichten und stellen Sie sicher, dass das Wasser warm und nicht heiß ist.
  • Heißes Wasser neigt dazu, die Haut auszutrocknen. Év 3. Vermeiden Sie ZigarettenrauchPassiver Rauch ist fast so schlimm für Ihre Haut wie Zigaretten, die Sie selbst rauchen können.
Geh zu Bars und Nichtraucher-Restaurants.

Glücklicherweise wird es einfacher, sie zu meiden, da mehr Städte und sogar Länder das Rauchen im Haus verbieten. Hum 4. Befeuchten Sie die Luft

  • Es macht Sinn, dass trockene Luft schlecht für trockene Haut ist und die Luft in Ihrem Haus im Winter trockener ist. Befeuchten Sie die Luft und Ihre Haut mit einem Luftbefeuchter.
  • Sie können einen Luftbefeuchter als Teil Ihres Heizsystems installieren oder tragbare Luftbefeuchter verwenden.
Eine weitere Möglichkeit, im Winter mehr Feuchtigkeit in die Luft zu bringen, ist das Trocknen der Wäsche im Haus. Ein abschließender Zyklus im Trockner hilft, Steifigkeiten und Falten zu beseitigen.

5. Nehmen Sie Ihre Vitamine

  • Dosiert bei 400 IE oder höher (
  • überprüfen Sie die Dosierung mit Ihrem Arzt
), Vitamin E kann helfen, Entzündungen zu reduzieren und Juckreiz zu lindern.

Eine Studie mit 96 Personen zeigte bei 62% der Patienten, die Vitamin erhielten, eine signifikante Verbesserung oder vollständige Remission der atopischen Dermatitis.Nehmen Sie 500 Milligramm Vitamin C täglich.Sowohl Vitamin E als auch Vitamin C sind starke Antioxidantien, die die Haut vor oxidativen Schäden schützen können. Ex 6. Peeling

  • Peeling ist der Prozess der Entfernung von abgestorbenen Hautzellen von der Oberfläche der Haut, um "jüngere" und frischere Haut zu zeigen. Es hilft, dieses dumpfe Aussehen loszuwerden, das Altern bringen kann, das Aussehen der vergrößerten Poren zu verringern und jede kiesige Textur von trockener Haut zu entfernen.
  • Exfoliation mindestens einmal pro Woche.
  • Normalerweise verwenden Sie ein flüssiges Peeling, um diese Aufgabe zu erledigen. Aber wenn diese zu hart für Ihre Haut sind, versuchen Sie einen Reiniger mit Alpha Hydroxy Acids (AHA), Säuren, die als natürliche Peelings fungieren.
Wenn Sie AHA-Produkte verwenden, suchen Sie nach rezeptfreien Produkten mit Glykolsäure, die die Haut besser zu durchdringen scheint. P 7. Handschuhe tragen

Nicht nur für Wärme, sondern auch zum Schutz Ihrer Haut. Verwenden Sie Gummihandschuhe, um Geschirr zu spülen, reinigen und handhaben Sie Haushaltsreiniger.

  • Noch besser ist, wechseln Sie zu milden Reinigern und „grün“, die nicht mit Chemikalien oder verwenden natürliche Zutaten wie Essig für die Reinigung. Aber trage immer Handschuhe! Ende 8. Setzen Sie Feuchtigkeitscreme auf
  • Vergessen Sie teure fancy Behandlungen! Finden Sie einfach eine Apotheke Feuchtigkeitscreme speziell für trockene Haut formuliert.
  • Versuchen Sie eine, die Sonnenschutzcreme SPF 15 enthält, damit Sie zwei Probleme mit einem Weichmacher angehen können.
mindestens zweimal am Tag

Befeuchten - wenn Sie aus der Dusche Schritt vor Ihrer Haut vollständig trocken ist (die Feuchtigkeitscreme wird einen Film auf der Haut bilden, Feuchtigkeit Trapping), und wieder vor dem Schlafengehen nachdem Sie Ihr Gesicht mit einem feuchtigkeitsspendenden Reinigungsmittel gereinigt haben.

  • Linderung Ihrer trockenen oder gereizten Haut kann einfacher sein als Sie denken! Probieren Sie diese einfachen Techniken und gönnen Sie sich regelmäßige Hautpflege für bessere Ergebnisse.