Split-Enden können verheerende Auswirkungen auf Ihr Haar haben, das dann trocken, beschädigt und stumpf wird. Beseitigen Sie das Problem, indem Sie diese Tipps befolgen, um beide Spliss-Enden zu behandeln und zu verhindern und schönes lockiges Haar zu behalten. Zustand 1. Konditionieren Sie die Spitzen conditioner Ein Conditioner neigt dazu, das Haar zu beschweren, wenn es auf die Wurzeln aufgetragen wird. Anstatt den Conditioner aus Ihrer Hautpflege-Routine zu kratzen, verwenden Sie ihn einfach auf den Haarspitzen. Dies sind auch die Tipps, die wirklich hydratisiert werden müssen.

Durch regelmäßige Anwendung von Conditioner auf den Spitzen, können Sie beschädigtes Haar reparieren und zusätzliche Gabeln in der Zukunft vermeiden. Faites 2. Lassen Sie Ihre Haare regelmäßig schneiden

Ihre Haare alle acht Wochen schneiden zu lassen, ist der beste Weg, in Zukunft Spliss zu vermeiden. Sobald sich eine Gabel an der Haarspitze gebildet hat, teilt sie sie weiter in zwei Hälften, bis sie in der Mitte bricht.

  • Lassen Sie Ihre Haare regelmäßig schneiden, um diese unschönen Gabeln zu entfernen und verhindern Sie, dass neue gesundes Haar gefährden. Bou 3. Schleifen Sie Ihr Haar von der Wurzel
Die Spitze ist der älteste Teil der Haare, die am ehesten mit der Zeit beschädigt werden. Haarstyling-Tools sind einer der Hauptgründe für Spliss.

Um Ihre Haare zu lockern, beginnen Sie nicht mit den Spitzen. Sie würden nur die Zeit verlängern, während der die bereits geschwächten Spitzen der Heizung ausgesetzt sind.

  • Beginnen Sie stattdessen mit kräftigeren Wurzeln und wickeln Sie die Haare mit der Hand um den Lockenstab.
Profi-Tipp: Tragen Sie einen hitzebeständigen Handschuh, um Verbrennungen vorzubeugen.

4. Verwenden Sie die Spitze Ihres Föns

  • Haartrockner kommen mit Tipps aus einem guten Grund. Eine Fönspitze leitet die heiße Luft direkt in das Zielgebiet, ohne sie über die Haare zu werfen, um sie nicht durch Hitze zu beschädigen.
  • Wenn der Haartrockner selbst weiterhin Hitzemissionsschäden verursacht, kann eine Projektionskontrolle verwendet werden, um ihn zu begrenzen.
  • 5. Gehen Sie nicht mit nassen Haaren aus
Umweltfaktoren spielen eine wichtige Rolle für die allgemeine Gesundheit Ihrer Haare. Trockene Luft kann Spliss verstärken.

Vermeiden Sie es im Winter mit nassen Haaren auszusteigen, um sicherzustellen, dass die Luft nicht mehr austrocknet. En 6. Wickeln Sie Ihr Haar in einen Winterschal

  • Indem Sie Ihr Haar in einen modischen Seidentuch wickeln oder einen warmen Hut tragen, schützen Sie es auch vor rauen Umweltbedingungen.
Es wird helfen, Ihr Haar vor den Elementen zu schützen und einen Großteil der Schäden zu vermeiden, die normalerweise durch kalte Windböen und Spliss verursacht werden.