Nach einem Tag in der Sonne braucht Ihre Haut zusätzliche Feuchtigkeit. Beruhigen Sie sie mit diesen 5 After-Sun-Behandlungen, die aus rein natürlichen Zutaten hergestellt werden.

1. After-Sun-Öl, zu nähren und die Haut
  1. Mix 15 Tropfen Beruhigung ätherisches Öl (Lavendel oder Sanddorn) und 60 ml (4c. Tbsp) Pflanzenöl (Jojobaöl oder Weizenkeim) rehydrieren.
  2. Tragen Sie kleine Berührungen auf Gesicht und Körper auf.
2. Beruhigende Lotion für die Haut durch die Sonne
  1. ​​beschädigt Melt in Doppel-Kessel 15g 15g Kakaobutter und Lanolin (1c Suppe.) (1c Suppe.);
  2. In 30 ml (2c. Eßlöffel) Jojobaöl, 45ml (3c. ML), Weizenkeimöl, 60 g (4c. Eßlöffel) Schwarztee, 15g (1c. Eßlöffel) Glycerin und 2 Tropfen ätherisches Lavendelöl;
  3. Lassen Sie abkühlen, in einen kleinen Topf gießen und kühl halten. 3.
  1. Regenerieren Additiv für das Bad Mix Gurken, 500g (2 Tassen) zerstoßenes Hafer, 30g (2c. Esslöffel) Rosmarin 100 ml (1/2 Tasse) der Tee schwarzer und 15 ml (1 c. Chopped ) Olivenöl;
  2. Gießen Sie in das Badewasser (34 ° C, oder 93 ° F, Maximum) und entspannen Sie sich für 20 Minuten in der Badewanne;
  3. Oder 2 l (acht Tassen) Buttermilch in das Badewasser geben. Gießen Sie 4. Um die Haut zu erfrischen
Mischen Sie Joghurt und 30ml (2 Esslöffel) Jojobaöl, dann auf Ihrem Gesicht und Körper ausbreiten;
  1. 20 Minuten einwirken lassen;
  2. Spülen mit warmem Wasser.
  3. 5. Nach Sun-Maske
In einer kleinen Pfanne, setzen 5g (1c. ML) Thymian, 5 g (1c. ML) Salbei, 5 g (1c. ML) Kamille, 5 g (1c. Tea ) Calendula und 5 g (1 Teelöffel) Minze;
  1. Die fein gemahlenen Pflanzen mit Wasser bedecken, erhitzen und 15 Minuten im Deckel köcheln lassen;
  2. Fügen Sie 30 g (2 Esslöffel) Aloe Vera Gel, 5 g (1 Teelöffel) Honig und 3 Tropfen Zitronensaft hinzu;
  3. Lassen Sie die Mischung für 10 Minuten in den Gefrierschrank;
  4. diese kalte Maske anwenden und mit warmem Wasser abspülen
  5. auch die Haut zu kümmern Es ist sehr wichtig, bevor unter der Sonne, die mit Sonnenschutz und die Belastung durch zu starken Strahlen zu vermeiden früher Nachmittag.