Einen hellen Teint zu haben ist eine wunderbare Attraktion, wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Gesichtszüge mit den richtigen Produkten und Nuancen betonen können. Hier sind 5 Make-up-Tipps für hellhäutige Frauen. Un 1. Eine leichte Grundlage

Der wichtigste Teil der Anwendung ihres Make-up für eine klare Haut ist, eine gute Grundlage zu wählen.

Schwere, dunkle Grundierungen lassen Ihre Haut unnatürlich aussehen und verstopfen auch Ihre Poren, die zu Pickelausschlägen führen können.

  • Entscheiden Sie sich für eine sehr leichte Grundierung, die die Schönheit Ihrer Haut hervorhebt und Ihrem Gesicht einen gleichmäßig leuchtenden Teint verleiht.
  • Wenn Sie Ihrer Haut mehr Farben geben möchten, können Sie eine getönte Grundierung versuchen, eine sichere Möglichkeit, einen gebräunten Teint zu bekommen.
  • 2. Klare Lippen
Bei heller Haut ist es wichtig, helle Farben konsistent zu halten. Das natürliche Aussehen ist das, was am besten funktioniert, also wählen Sie leichte Lippenstifte in weichen Aprikosen- oder hellen Rosatönen.

Vermeiden Sie braune und dunkle Farben, sie können auf heller Haut stumpf aussehen.

  • Wenn Sie ein stärkeres Aussehen für besondere Anlässe wünschen, können Sie sich immer für dunkelviolette Rottöne entscheiden, die einen schönen Schneewittchen-Effekt erzeugen können. Des 3. Kalte Farben für Ihre Augen
  • Bei Lidschatten sollten Sie jede Art von rötlichen oder rosa Farbtönen vermeiden.
Sie neigen dazu, die Haut klarer, müder und ungesund zu machen, und nicht wirklich das Aussehen Ihrer Haut zu erhitzen.

Es ist am besten, wenn Sie sich für kühle Farbtöne wie z. B. marineblaues, graues oder neutrales Braun entscheiden, die Ihre Augen zum Strahlen bringen.

  • 4. Dicker Liner
  • Wenn du eine klare Haut hast, kannst du deine Augen mit einem Liner hervorheben, um sicher gut aussehen zu können.
Verwenden Sie einen Schwarzton (nicht braun) und unterstreichen Sie sowohl den oberen als auch den unteren Rand Ihrer Augen, um den klaren Farbton Ihrer Haut hervorzuheben. Hyd 5. Befeuchten

Klarhäutige Frauen brauchen besondere Pflege, damit ihre Haut hydratisiert, geschmeidig und strahlend bleibt.

  • Tragen Sie eine leichte Feuchtigkeitscreme, die Sie mehrmals täglich auftragen können, damit Ihre Haut nicht austrocknet.
Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Creme einen LSF von 30 oder höher hat, da helle Haut sensibler für die Sonne ist als dunklere Haut.