Diese duftenden Körperpflegeprodukte ermöglichen es Ihnen, ein Spa-Erlebnis zu leben, ohne ein Vermögen auszugeben. Hier sind einige Rezepte, die Sie jeden Tag verwenden können. Herbal 1. Kräuterheißkörperbehandlung

2 l (8 t) Wasser
  • 4 Kamillenteebeutel oder andere Variationen
  • 3 Teebeutel mit Minze
  • Frische Salbei- oder Rosmarinzweige ( optional).
  • In einem großen Topf das Wasser zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und die Teebeutel und Kräuter hinzufügen. Bedecken Sie die Pfanne und lassen Sie den Tee 10 bis 15 Minuten ziehen. Sobald der Tee eine angenehm warme Temperatur hat, entfernen Sie die Teebeutel und Kräuter.
  1. Legen Sie mehrere saubere, aber nicht notwendige Waschlappen in den Tee (sie werden Flecken). Lass sie in der Mischung einweichen und wringe sie dann aus. Wickeln Sie die Arme und Beine mit den darin eingeweichten Geschirrtüchern ein. Du kannst auch einen auf deine Brust oder einen auf dein Gesicht legen.
  2. Legen Sie sich auf ein geschütztes Bett, ein Sofa oder ein Kissen und bleiben Sie dann 10 bis 15 Minuten still. Entfernen Sie die Handtücher und entspannen Sie für weitere 10 bis 15 Minuten. Reste in der Dusche abspülen.
  3. Vorsicht:

Diese Art der Wärmebehandlung ist nicht für Menschen mit hohem Blutdruck oder Herzproblemen empfohlen. Massage 2. Ölmassage gegen Cellulite30 ml (2 Esslöffel) Mandelöl

2 ml (1/2 t) Jojobaöl
  • 2 ml (1/2 t) von Karottenöl, per Post erhältlich
  • 14 Tropfen Geranium ätherisches Öl
  • 6 Tropfen Zitronengras ätherisches Öl
  • 4 Tropfen ätherisches Öl Zypresse.
  • Kombinieren Sie alle Zutaten in einem sterilisierten 45 bis 60 ml Glasgefäß mit einem luftdichten Deckel. Kräftig schütteln. Blot Nach dem Baden oder Duschen die Haut abtupfen und mit kreisenden Bewegungen eine kleine Menge Öl auf die betroffenen Stellen mit Cellulite einmassieren. Verwenden Sie ein bis zwei Milliliter (1/4 bis 1/2 Teelöffel) abhängig von der Größe des zu behandelnden Bereichs. Bewerben Sie sich einmal am Tag.
  • 3. Rasiergel
  1. 30 ml (2 Teelöffel) Conditioner (idealerweise die gleiche Marke wie das verwendete Shampoo)
  2. 30 ml (2 Esslöffel) Shampoo
2 bis 5 ml (1/2 bei 1 Teelöffel) Babyöl
  • 5 ml (1 Teelöffel) Handcreme.
  • Bereiten Sie eine saubere Flasche und einen festen Stopfen vor. Gießen Sie 30 ml (zwei Esslöffel) Conditioner in die Flasche und fügen Sie 30 ml (zwei Esslöffel) Shampoo hinzu. Mischen. Fügen Sie Babyöl und Handcreme hinzu. Schließen und schütteln, bis eine homogene Mischung erhalten wird. Lassen Sie die Mischung vor dem Gebrauch eine Stunde stehen.
  • Schrubben Sie die Beine oder Unterarme mit dem Gel, rasieren und spülen Sie gründlich. Das Rasiergel sollte für einen Monat im Badezimmer aufbewahrt werden. Wenn sich die Mischung löst, schütteln Sie sie einfach vor Gebrauch.
  • 4. Körperspray
  1. 15 ml (1 Esslöffel) fein gehackte Orangenschale
  2. 15 ml (1 Esslöffel) fein gehackte Zitronenschale
45 ml (3 Esslöffel) reiner Wodka
  • 15 ml (3 Esslöffel) Hamamelis
  • 250 ml (1 Tasse) Wasser
  • 5 Tropfen ätherisches Öl Verbene
  • 10 Tropfen Bergamotte ätherisches Öl
  • 10 Tropfen Öl essentielle Orange.
  • In einem kleinen Glas mit einem festen Deckel die Orangen- und Zitronenschale mit dem Wodka mischen.
  • Bedecken und eine Woche an einem kühlen, dunklen Ort sitzen lassen.
  • Filtern Sie die Flüssigkeit in eine saubere Sprühflasche. Fügen Sie Hamamelis, Wasser und ätherische Öle hinzu.
  1. Gut schütteln und nach Bedarf verwenden. Bis zu zwei Wochen im Kühlschrank aufbewahren.
  2. 5. Deodorant
  3. 60 ml destillierter Hamamelis
  4. 30 ml alkoholbasierter Salbeiextrakt
10 Tropfen Grapefruitkernextrakt
  • 10 Tropfen ätherisches Öl der Muskatellersalbei
  • 5 Tropfen Öl essentielles Patchouli.
  • In einer kleinen Sprühflasche alle Zutaten mischen. Gut schütteln und bei Bedarf unter die Achselhöhle sprühen.