Im Freien ist Prävention besser als die Heilung von Bisse und Irritationen. Es gibt Lotionen, Gele, Pasta, verschiedene Lösungen und kein Zauberer, um sie herzustellen. Inse 1. Insektenschutzmittel

Sie brauchen viel mehr Schutz, wenn Sie einen Ort besuchen, der den Risiken durch Mücken übertragener Krankheiten ausgesetzt ist, wie zum Beispiel dem Nil-Virus.

Zutaten

15 bis 20 Tropfen ätherisches Eukalyptusöl

  • 15 bis 20 Tropfen ätherisches Zitronenöl
  • 15 bis 20 Tropfen Cymbopogon ätherisches Öl
  • 15 bis 20 Tropfen ätherisches Zitronengrasöl
  • 30 ml (2 Esslöffel) Trägeröl (Olivenöl oder irgendein Massageöl)
  • Zubereitung

In einem kleinen Krug die ätherischen Öle mit dem Trägeröl vermischen.

  1. In eine Sprühflasche füllen und nach Bedarf verwenden.
  2. Nicht auf die Haut von kleinen Kindern oder Säuglingen auftragen. Gel 2. Beruhigendes Gel für Insektenstiche
  3. Zutaten
10 bis 20 Tropfen einer Mischung aus ätherischen Ölen von Lavendel, Teebaum, Kamille, Zedernholz oder Eukalyptus.

30 ml (2 Esslöffel) Aloe-Gel oder Kamille oder Calendula-Creme.

  • Zubereitung mix Mischen Sie in einer kleinen Schüssel die ätherischen Öle mit dem Gel oder der Creme.
  • Auf den gereizten oder schmerzenden Bereich auftragen.

In einem sauberen Behälter an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren.

  1. 3. Flea Control Lotion dry Um die durch den Kontakt mit Flohgras verursachte Reizung zu heilen, trocknen Sie den gereizten Bereich.
  2. Zutaten

2 ml (1/2 Teelöffel) Salz

125 ml (1/2 t) Wasser

Bentonit Ton

12 Tropfen ätherisches Lavendelöl

  • 12 Tropfen Minze ätherisches Öl Pfeffer
  • Zubereitung
  • In einer kleinen Schüssel Salz in Wasser auflösen und genügend Bentonitton zu einer cremigen Mischung hinzufügen.
  • Die ätherischen Öle von Lavendel und Pfefferminze einrühren.
  • Behandlung

Auf das betroffene Gebiet auftragen. D 4. Teig zum Trocknen von Flohgras

  1. Diese Paste kann besser auf Ihrer Haut als eine Lotion haften.
  2. Zutaten

15 ml (1 Esslöffel) Bentonitton oder fein gemahlener Hafer

  • 10 Tropfen Lavendelöl, Kamille, Zypresse oder Geranie ätherisches Öl
Wasser

Zubereitung

In einer kleinen Schüssel , geben Sie genügend Bentonitton oder fein gemahlenen Hafer, um das betroffene Gebiet zu bedecken.

  • 10 Tropfen eines oder mehrerer der ätherischen Öle zu je 15 ml (1 Esslöffel) Pulver hinzufügen.
  • Befeuchten Sie die so erhaltene Paste mit etwas Wasser, um die Anwendung zu erleichtern.
  • Behandlung

Verbreiten Sie eine dünne Schicht der Paste über den betroffenen Bereich.

  1. Lassen Sie es trocknen. Spülen und erneut anwenden, falls erforderlich.
  2. Quick Tipp für Juckreiz
  3. Die Backpulverpaste hilft Juckreiz zu lindern.

Zutaten

  1. 1 ml (1/4 Teelöffel) Backpulver
  2. Eiswasser
Zubereitung

In einer kleinen Schüssel das Backpulver mit etwas Eiswasser zu einer Paste vermischen.

Behandlung

  • Verteilen Sie die Paste auf dem Stachel.
  • Wiederholen Sie dies bei Bedarf. Les Obwohl Hausmittel eine Möglichkeit sind, um die Symptome von Insektenstichen oder Hautausschlägen zu reduzieren, konsultieren Sie immer einen Arzt, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Haut richtig und sicher behandeln.