Männer rasieren sich durchschnittlich 21.900 Mal im Laufe ihres Lebens. Rasiercremes und After Shave Balsame sind essentiell. Hier sind 3 Rezepte, um Ihre eigenen Cremes zu machen.

1. Rasiercreme

Diese Zubereitung macht das Haar weich und macht die Haut weich und intakt.

Die ätherischen Öle von Oliven-, Jojoba- und Grapefruitsamen sind weichmachend und rehydrierend; dank Glyzerin gleitet die Klinge auf der Haut; Hamamelis beruhigt empfindliche Hautirritationen und Aloe spendet Feuchtigkeit und heilt.

  • 90 ml (6 Esslöffel) Kokosöl
  • 30 ml (2 Esslöffel) Hamamelis Wasser
  • 15 ml (1 Esslöffel) Olivenöl
  • 15 ml (1 Esslöffel) Jojobaöl
  • 15 ml (1 Esslöffel) Grapefruitkernöl
  • 30 ml (2 Esslöffel) Aloe Saft
  • 10 Tropfen ätherisches Sandelholzöl Gicht 10 Tropfen ätherisches Lavendelöl
  • In einem Wasserbad das Kokosöl bei schwacher Hitze erhitzen, um es zu verflüssigen.
  1. Vom Herd nehmen und mit Haselnusswasser, Olivenöl, Jojobaöl und Grapefruitkernöl verrühren.
  2. Fügen Sie Aloesaft und ätherische Öle hinzu. Schlagen Sie die Mischung im Mixer bei niedriger Geschwindigkeit für 2 bis 3 Minuten. Die Creme in einen Topf geben.
  3. Verwenden Sie einen Esslöffel dieser Creme, die Sie in den Handflächen erwärmen werden, bevor Sie es auf Gesicht und Hals übergeben. Nach der Rasur alle Spuren von Creme mit einem feuchten Waschlappen entfernen.
  4. Zur Erinnerung:

Um Rasierschaum aufzutragen, verwenden Sie einen Rasierpinsel anstelle Ihrer Finger. In natürlichem Haar wird es weicher und saugfähiger.2. After Shave Balm

Vermeiden Sie kommerzielle Aftershaves, die die Haut verbrennen und trocknen, weil sie Alkohol enthalten; durch Stimulierung der Sekretion von Sebum stören sie den pH-Wert weiter.

Beinwell, um die während der Rasur entfernte dünne Schicht zu regenerieren, Kamille, die Azulen Entzündungen lindert, und Vitamin E, um zu erweichen und zu heilen: eine ausgezeichnete Kombination, um diesen natürlichen Balsam zu komponieren.

30 ml (2 Esslöffel) getrockneter Beinwell

  • 30 ml (2 Esslöffel) getrocknete Kamille
  • 30 ml (2 Esslöffel) getrocknete Ringelblume
  • 180 ml (¾ Tasse) Wasser Hamamelis
  • 15 g (1 EL) pflanzliches Glycerin
  • 1 Kapsel Vitamin E 1000 IE
  • Die getrockneten Kräuter in ein Glas geben und das Hamameliswasser einfüllen. Schließen Sie es fest und lagern Sie es für zwei Wochen an einem kühlen, trockenen Ort und schütteln es täglich.
  1. Filtern Sie die Flüssigkeit und gießen Sie sie in eine Flasche. Fügen Sie das Glycerin und den Inhalt der Kapsel hinzu. Vor Gebrauch schütteln. Tupfen Sie das Gesicht mit diesem Balsam nach der Rasur.
  2. 3. Sandelholz Aftershave
Sandelholz ist antiseptisch und hat das charakteristische Aroma von Herren Düften. Die Melaleuca bekämpft Reizungen, Minze ist erfrischend und Rosmarin aktiviert die Durchblutung.

180 ml (¾ t) Hamameliswasser

  • 15 ml (1 EL) Apfelessig
  • 10 Tropfen ätherisches Öl Sandelholz
  • 5 Tropfen Krauseminzöl
  • 3 Tropfen von ätherischem Öl von Rosmarin
  • 2 Tropfen ätherisches Öl von Melaleuca
  • Legen Sie alle Zutaten in eine Flasche.
  1. Schütteln Sie es vor dem Gebrauch.
  2. Tupfen Sie das Gesicht nach der Rasur.
  3. Du rasierst sehr oft! Machen Sie diese Cremes für Ihre Haut und die Pflanzen und ätherischen Öle werden ihre beruhigenden Tugenden bringen.