Wenn die Klimaanlage in Ihrem Auto scheint nicht zu arbeiten, keine Sorge. Erfahren Sie, wie Sie das Problem diagnostizieren und diesen Sommer cool bleiben.
Wenn Ihr Auto keine kältere Luft zu blasen scheint, kann es verschiedene Ursachen haben. Wenn Sie eine bessere Vorstellung davon haben, was das Problem sein könnte, werden Sie wissen, was Sie erwarten können, wenn Sie es zu Ihrem Mechaniker bringen, und Sie werden weniger Überraschungen haben.

Was ist die Ursache für Ihr Problem mit der Klimaanlage?

Wenn Sie schwitzen und am Ledersitz Ihres Autos kleben, hier sind einige der Hauptgründe, warum Ihre Klimaanlage nicht mehr funktioniert:

  • Das Kältemittel in Ihrer Klimaanlage muss aufgeladen werden;
  • Ihr Kühlerlüfter hat aufgehört zu arbeiten - der Lüfter oder die Verkabelung muss ersetzt werden;
  • Ihre Klimaanlage ist in Freon niedrig oder es gibt ein Freon-Leck (eine bestimmte Menge ist für einen ordnungsgemäßen Betrieb erforderlich);
  • Der Kompressor funktioniert nicht richtig - Ihr Fahrzeug kann aus diesem Grund überhitzt sein;
  • Ihr Lufttauscher kann statt Frischluft Wärme von Ihrem Motor beziehen;
  • Möglicherweise ist ein thermisches Expansionsventil verstopft.
  • Ihr Trockner könnte durch übermäßige Mengen von Staub oder Feuchtigkeit beschädigt werden;
  • Ihr A / C-Verdampfer ist möglicherweise abgenutzt.
Wie kann man einen Mechaniker rufen?

Die meisten Probleme mit Ihrer Klimaanlage müssen von einem zertifizierten qualifizierten Mechaniker behoben werden. Abhängig von Ihrem Wissen über Autos können Sie selbst einige Dinge tun, um eine Reparatur zu vermeiden. Zum Beispiel können Sie Ihr Kältemittel aufladen oder auf Freon-Lecks prüfen. Wenn Sie jedoch bereits Kältemittel nachgefüllt haben und Ihre Klimaanlage immer noch nicht funktioniert, ist es vielleicht an der Zeit, einen Experten hinzuzuziehen.

Vereinbaren Sie einen Termin in Ihrer Werkstatt

Seien Sie in diesem Sommer nicht schwitzig - suchen Sie eine Reparaturwerkstatt und vereinbaren Sie einen Termin für eine Diagnose, aus der hervorgeht, warum die Klimaanlage Ihres Autos nicht funktioniert. Dies könnte eine billigere Lösung sein als Sie denken. Denken Sie daran, ein Auto mit einer Klimaanlage, die gut funktioniert, macht den Fahrer glücklich und bequemer auf der Straße, was auch weniger Unfälle bedeuten kann.