Von gültiger Führerschein Versicherung für Mietwagen, hier sind fünf wesentliche Bedingungen ein Auto mieten in Kanada.

Ein Auto zu mieten ist eine großartige Möglichkeit, eine neue Stadt zu entdecken und Kanadas wunderschöne Landschaften zu erkunden. Allerdings Leasing Anforderungen eines Auto in Kanada können manchmal ziemlich dunkel sein - vor allem, wenn man es zum ersten Mal tun oder wenn Sie Kanada besuchen, und Sie kommen aus einem anderen Land.

1. Ein gültiger Führerschein

Die Genehmigung muss zum Zeitpunkt der Vermietung gültig sein und für die Dauer des Mietvertrags gültig bleiben. Ein gültiger Führerschein enthält die von ausgestellt: eine Provinz oder Territorium von Kanada

  • ein Staat, Territorium oder US Besitz eines Unterzeichner
  • der Genfer Konvention von 1949 über den Straßenverkehr oder 1943 Übereinkommen über die Verordnung
  • Interamerikanischer Autoverkehr
  • Ein Land, das eine gegenseitige Vereinbarung mit Kanada hat.

Bitte beachten Sie:Internationale Führerscheine sind nur gültig, wenn sie mit der lokalen Ursprungslizenz versehen sind.

Zusätzlich:

  • Zum Zeitpunkt der Vermietung, der Mieter, autorisierte Fahrer oder einen zusätzlichen Treiber erforderlich sein, eine Erklärung zu unterschreiben, dass er oder sie eine gültige Lizenz hält, ist derzeit nicht ausgesetzt, widerrufen, ist abgelaufen, abgesagt oder übergeben.
  • Ein befristeter Führerschein ist nur dann akzeptabel, wenn er keine Einschränkungen hat und für die Dauer des Mietverhältnisses gültig ist.
  • Wenn Sie nur eine Lernlizenz haben (eine G1- oder G2-Lizenz), dürfen Sie kein Auto mieten. Av 2. Mindestens das Mindestalter erforderlich
Alle Mietwagenunternehmen in Kanada legen ein Mindestalter für die Fahrt fest, bevor sie ein Fahrzeug mieten können.

Das übliche Mindestalter ist 21 oder 24, außer in Saskatchewan, wo das Mindestalter 18 Jahre beträgt.

  • Sehr oft dürfen Fahrer unter 25 Jahren keine Spezialfahrzeuge wie Luxusautos, SUVs oder Vans mieten.
  • Sie sollten sich an die Autovermietung wenden, um mehr über ihre individuellen Vorschriften zu erfahren. Av 3. Haben Sie eine akzeptable Fahrerakte
  • Diese Anforderung wird je nachdem, welche Autovermietung Sie wählen, unterschiedlich angewendet.
Wenn Sie Bedenken bezüglich Ihres Fahrerausweises haben, wenden Sie sich am besten vorher an den Vermieter.

4. Eine Kreditkarte

  • Legen Sie eine Kreditkarte vor, die von der Autovermietungsfirma akzeptiert wird und über genügend Guthaben verfügt, um die gesamte Reise zu bezahlen.
Eine andere Möglichkeit wäre, den vollen Betrag in bar zu bezahlen.

Hinweis:

  • In den meisten Fällen werden Autovermietungen Sie im Voraus nach einer Kaution oder Kreditkarte für eine Reservierung fragen.

5. Versicherung für Ihren MietwagenVersicherungstarife und -deckungen variieren nicht nur nach Unternehmen, sondern auch nach Regionen.

Wenn Sie einen großen Transporter oder einen LKW mieten müssen, ist es sehr wahrscheinlich, dass diese Fahrzeuge nicht von Ihrer Kfz-Versicherung abgedeckt sind.

Darüber hinaus verlangen einige Unternehmen im Falle eines Unfalls zusätzliche Gebühren.

  • Am Ende sind Sie für das von Ihnen gemietete Auto verantwortlich, unabhängig davon, ob Sie eine eigene Autoversicherung, eine Kreditkarte oder eine Zusatzversicherung des Vermieters in Anspruch nehmen. Lesen Sie die Versicherungspolice der Autovermietung sorgfältig durch und kontaktieren Sie Ihren Versicherer oder Ihre Kreditkartenfirma, um herauszufinden, ob Sie versichert sind. Ein 10-minütiger Telefonanruf könnte Ihnen am Tag der Anmietung viel Ärger ersparen.