Richtige Wartung Ihres Autoauspuffs kann Ihre Gesundheit, Ihr Leben und die Umwelt schützen. Aber wie hält man es in gutem Zustand?

Die Kontrollleuchte "Motor prüfen" blinkt? Ihr Auto ist schwer zu starten? Ihr Auspuff macht Lärm oder evakuiert Rauch? Wenn die Antwort auf eine dieser Fragen ja lautet, muss die Abgasanlage Ihres Autos repariert werden.

Die Überprüfung des Auspuffs Ihres Autos könnte Ihr Leben retten

Sie können die Probleme der Auspuffanlage Ihres Autos feststellen, bevor sie Zeit haben, sich zu materialisieren.

  • Die "Engine Check" -Lampe ist an den internen Computer zur Emissionskontrolle Ihres Fahrzeugs angeschlossen.
  • Sie haben daher ein Frühwarnsystem für die Abgasprobleme Ihres Autos. Es könnte dir Geld sparen und dein Leben retten.

Jede gute Werkstatt prüft den Krümmer und die Auspuffdichtungen.

  • Im Falle eines Risses, losen Teilen oder Lecks könnten Sie unter dem Einfluss von farblosem und geruchlosem Kohlenmonoxid im Auto fahren.
  • Dies ist ein ernstes Problem, das sofort repariert werden muss.
Autoabgas-Inspektionsgesetz schützt Sie

Verbringen Sie alle sechs Monate (oder 10.000 km) eine Stunde mit der Überholung Ihrer Abgasanlage.

  • Regelmäßige Inspektionen können auch Teil der Fahrzeuggesetze Ihrer Provinz sein, die zum Schutz der Umwelt und der Bürger vor den Chemikalien, die die Luftverschmutzung verursachen, gedacht sind.

Die Checkliste für die Prüfung von Auspuff, Reparatur und Austausch Ihres Autos umfasst Folgendes:

  • Abhängungen und Klemmen lose oder gebrochen
  • Abgasschalldämpfer und Auspuffrohre verrostet oder beschädigt
  • Analytische Wandler, die bei der Abgasuntersuchung versagen
  • Nicht funktionierende Sauerstoffsensoren
  • undichte Dichtungen und Sammler undicht.

Insgesamt wird erwartet, dass Ihre Abgasanlage hält, aber alles verschleißt. Schützen Sie sich und sparen Sie Geld, indem Sie sich um Ihre Abgasanlage kümmern. Ihr Auto wird besser und länger arbeiten.

Ändern Sie Ihren Schalldämpfer und Auspuff legal • Um Ihr Auto kühler zu machen, könnten Sie den Klang Ihres Autos ändern.

Bevor Sie den Auspuff und Schalldämpfer wechseln, überprüfen Sie die Fahrzeugmodifikationsgesetze für Ihre Provinz oder Gemeinde. Andernfalls riskieren Sie hohe Geldstrafen.Das kanadische Bundesgesetz verlangt, dass jegliche kreative Änderungen an der Abgasanlage das ursprüngliche Abgasreinigungssystem und den Katalysator intakt lassen. Befolgen Sie die Regeln, um ein Ticket und die Abgasanlage Ihres Autos zu vermeiden.