Willst du funkelnde Autoscheiben, arbeitende Scheibenwischer und eine Windschutzscheibe, durch die du jedes Detail sehen kannst? Versuchen Sie diese Tipps, um klar zu sehen, wenn Sie fahren.

Machen Sie es in der Windschutzscheibe und den Fenstern klar

Fügen Sie 50 ml (0,25 Tassen) Haushaltsammoniak in einem Liter Wasser hinzu. Gießen Sie alles in eine Plastikflasche mit einer wasserdichten Kappe und bewahren Sie es in Ihrem Auto auf, um die Windschutzscheibe und die Fenster zu waschen.

  • Sobald die Windschutzscheibe schmutzig wird, nehmen Sie die Lösung heraus und tragen Sie sie mit einem Schwamm auf. Trocknen Sie die Windschutzscheibe anschließend mit einem weichen Tuch oder Papiertüchern ab.
Ein einstufiger Glasreiniger

Reinigen Sie die Windschutzscheibe und die Scheiben Ihres Autos, indem Sie sie mit den Babytüchern reinigen, die Sie in Ihrem Handschuhfach aufbewahren. Es könnte nicht einfacher sein.

Reinigen Sie Ihre Besen

Wenn Ihre Wischerblätter schmutzig sind, kratzen sie das Glas, anstatt es sauber und transparent zu halten.

  • Bereiten Sie eine 50 ml (eine Tasse) Lösung von Ammoniak in einem Liter kaltem Wasser vor.
  • Heben Sie die Bürsten vorsichtig an und wischen Sie beide Seiten mit einem weichen Tuch oder Papiertuch in der Lösung.
  • Wischen Sie die Besen anschließend mit einem trockenen Tuch ab, bevor Sie sie wieder einsetzen.
Lassen Sie Ihre Windschutzscheibe mit Cola funkeln

Wenn es nach einer langen Trockenperiode regnet, verwandelt sich eine schmutzige Windschutzscheibe in ein wahres Schlachtfeld.

  • Beseitigen Sie Streifen und Flecken, indem Sie Cola auf das Glas gießen. Verteilen Sie ein Handtuch entlang der Unterseite der Windschutzscheibe, um die Farbe von der Haube zu schützen. Die Blasen in der Cola funkeln und beseitigen Schmutz.
  • Vergessen Sie nicht, die klebrige Cola zu waschen, oder Ihre Reinigungsbemühungen werden schließlich Staub und Schmutz anziehen.
Lassen Sie den Wodka die ganze Arbeit machen

Wenn Ihr Waschwasserbehälter gefüllt werden muss, plündern Sie Ihren Likörschrank, um Ihre eigene Waschflüssigkeit herzustellen.

  • in einer Kappe Flasche, Mischung 750 ml (drei Tassen) Wodka (die billigste Sie finden können) in einem Liter / Liter Wasser und 10 ml (zwei Teelöffel) flüssiges Geschirrspülmittel.
  • Kappe einschrauben und gut schütteln, dann soviel Flüssigkeit wie nötig in den Behälter gießen.
Keine Flüssigkeit zum Reinigen der Windschutzscheibe?

Wenn der Tank leer ist (das heißt, den Glaube, dass er die ganze Zeit ist) verwenden, um einen unerwarteten Ersatz der Windschutzscheibe zur Reinigung: die maxi Damenbinde, können Sie eine Box im Kofferraum legen.

  • Halten Sie ein Handtuch auf der klebrigen Seite und schrubben Sie die Windschutzscheibe kräftig. Das Glas wird wie ein neues glänzen, sobald Sie es gründlich abgewischt haben.
Erstellen Sie Ihre eigene Scheibenwaschflüssigkeit

Unter der Haube befindet sich der Scheibenwaschwasserbehälter, der eventuell gefüllt werden muss. Und warum sollten Sie eine im Laden gekaufte Reinigungsflüssigkeit verwenden, wenn Sie diese selbst herstellen können?

  • Mit diesem Rezept lassen Sie Ihr Auto nicht nur arbeiten und halten Sie Ihre Windschutzscheibe sauber, sondern Sie können noch ein paar Teile sparen.
  • Der Alkohol in dieser Lösung beschleunigt den Trocknungsprozess, wenn die Flüssigkeit auf die Windschutzscheibe gesprüht wird, und verhindert außerdem, dass das Gel während der Wintermonate in Mitleidenschaft gezogen wird.

Zutaten:

  • 15 ml (1 Esslöffel) flüssiges Spülmittel.
  • 750 ml (3 t) Reinigungsalkohol. 2,5 l (10 c) Wasser.
  • Gießen Sie das Reinigungsmittel in eine saubere Plastikflasche von der Größe einer Gallone mit einer wasserdichten Kappe.
  1. Fügen Sie den Alkohol und dann das Wasser hinzu. Dose schließen und kräftig schütteln.
  2. Gießen Sie so viel Flüssigkeit wie nötig in den Waschwasserbehälter Ihres Autos. Speichern Sie den Rest für später oder verwenden Sie es, um Fenster in Ihrem Haus zu waschen.